behindertenhilf-header.jpg Foto: A.Zelck / DRK-Service GmbH
BehindertenbeförderungBehindertenbeförderung

Sie befinden sich hier:

  1. Der Ortsverein
  2. Behindertenbeförderung

Behindertenbeförderung

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Nikolaus Bayer

  • Geschäfstführung Behindertenbeförderung
  • Schriftführer

E-Mail: bayer(at)drk-elzach.de

Wir vom DRK Ortsverein Elzach betreiben alleinverantwortlich den Fahrdienst für die Mitarbeiter/-innen der Werkstatt für behinderte Menschen in Elzach der Lebenshilfe im Kinzig- und Elztal e.V.

Seit Eröffnung der Werkstatt im Jahr 1983 wurde diese Aufgabe von uns übernommen.

Mittlerweile haben wir sechs Kleinbusse im Einsatz. Darunter sind zwei rollstuhlgerecht umgebaut, einer mit Hebebühne, einer mit Rampe.

Unsere Aufgabe besteht darin die Mitarbeiter von Ihrem Wohnsitzt pünktlich zu Ihrem Arbeitsplatz und wieder nach Hause zu bringen.

Im Regelfall fahren wir täglich 60 bis 70 Personen und legen dabei rund 480 Kilometer zurück. Unsere Touren erstrecken sich über das obere Elztal hinaus. Ortsteile von Waldkirch, Simonswald sowie Biederbach werden von uns auch angefahren.

Derzeit beschäftigen wir 12 Fahrer auf Minijob-Basis, jeweils 2 davon sind auf einer Fahrstrecke im Einsatz. In der Regel findet ein Wechsel der früh-, spät- Tour statt.