Buehnenbild_Mitwirken_Ehrenamt_Bereitschaften.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
BereitschaftBereitschaft

Sie befinden sich hier:

  1. Der Ortsverein
  2. Bereitschaft

Unsere Bereitschaft

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Stefan Haase

  • Bereitschaftsleitung

E-Mail: haase(at)drk-elzach.de

Die Bereitschaft ist die „Grundorganisationen“ zur Erfüllung der Rotkreuztätigkeit auf Ortsebene. In ihr sind Frauen, Männer und Jugendliche ab dem vollendeten 16. Lebensjahr gemeinsam ehrenamtlich tätig.

Unsere Bereitschaft trifft sich regelmäßig Mittwochs-Abends zu unseren Dienstabenden. (siehe Termine) Dort bringen wir anhand Praktischen Übungen und Vorträgen unser Wissen auf den Neusten Stand.

Ein wichtiger Punkt ist der Umgang mit unserem Equipment und Fahrzeugen, damit im Ernstfall alles reibungslos funktioniert.

Ernstfälle sind zum Beispiel ein „Wohnungs-, Gebäudebrand“ hier wird unsere Bereitschaft Alarmiert.

Aber auch bei Suchaktionen, versorgung der Feuerwehr bei Hochwasser- oder Sonsitgen Einsätzen,……                                       ……… überall dort  kommt unsere Bereitschaft zum Einsatz.

Helfer vor Ort

Eine weitere Gruppierung aus Mitgliedern der Bereitschaft ist die Helfer-vor-Ort oder First Responder Gruppe genannt.

Diese haben alle eine Sanitätsausbildung absolviert und kommen zum Einsatz, wenn Sie den Ort des Notfalls schneller erreichen können als der reguläre Rettungsdienst.

Dies ist zum Beispiel wenn der Rettungswagen bereits belegt ist und der nächste aus Emmendingen anfahren muss.

Einsatz Einheit

Wir sind auch überörtlich in der Einsatz Einheit 1 des Kreisverband Emmendingen aktiv.

Mit unserem Kranken-Transport-Wagen (KTW) sind wir Bestandteil des Leistungsmoduls Transport. Dieses wird Alarmiert wenn größere Anzahlen von verletzten bzw. betroffenen zu transportieren sind.

Im Leistungsmodul Technik und Sicherheit sind wir mit unserem Fahrzeug TeSi (Technik Sicherheit). Dies kommt zum Einsatz wenn zum Beispiel: Zelte aufgebaut werden müssen, diese mit Notstrom versorgt und beleuchtet werden sollen.

Sanitätsdienst

Eine Weiter Aufgabe der Bereitschaft sind die Sanitätsdienste. Bei z.B. Radrennen, Konzert-, Fasnachstveranstaltungen, überall dort wo Personen zusammenkommen und ein Risiko von Verletzungen besteht werden wir angefragt. Dies des Öfteren auch überörtlich wie z.B. bei der SeaYou Veranstaltung.

Sollten Sie bei ihrer Veranstaltung ein Sanitätsdienst benötigen wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner.

 

Weiter Aufgaben unsere Bereitschaften

  • Ausbildung der Bevölkerung in Lebensrettenden Sofortmaßnahmen, Erster Hilfe.
  • Sanitätsausbildung
  • Unterstützung bei der Blutspendenaktionen des DRK Blutspendedienst
  • Papier- und Kleidersammlung